Fahrrad Philippinen Home Über uns Kontakt
Adventure & Outdoor Fun

Fahrrad Philippinen Philippines

 Radtouren Philippinen


Touren Aktuell Gallery auf Tour Tipps Philosophie Philippinen Infos Fahrrad Infos
12-14
Tagestouren
Tages
touren
Kurz
touren
"Deine"
Tour
Specials
Unser Hostel Gut zu
wissen

vorheriges

nächstes


Cebu - Leyte - Biliran - Panglao
- Bohol - Camiguin


Daten & Preise
Leistungen
Reiseverlauf
Bilder
Hotels
Übersicht


bei 3-12 Teilnehmern
2250 EUR p.P.
(+330 Euro Einzelbelegung
+200 Euro Fahrradmiete)


bei 2 Teilnehmern + 250 Euro p. Pers.
bei 1 Teilnehmer + 600 Euro





Tag 1
Cebu
Wir holen Sie vom Flughafen ab und fahren zu unserem ersten Hotel, wo genug Zeit bleibt, um zu entspannen und den weiteren Verlauf der Tour zu besprechen. Wir übernachten in einem Hotel in Cebu City.
Übernachtung im Hotel in Cebu City (A)

Tag 2
Cebu – Leyte - Biliran
Heute geht es relativ früh los. Mit einem Schnellboot geht er von Cebu nach Ormoc,, Leyte. Nach einem ausgiebigen Frühstück geht es nach Naval, Leyte. In Naval checken wir in unser Resort ein. Nach dem Mittagessen radeln wir zu den Reisterassen.
Übernachtung im Resort (F M A) * 25 km * 150 Hm

Tag 3
Biliran
Heute umfahren wir den nördlichen Teil von Biliran. Ein schweisstreibender Anstieg zu Beginn bringt uns ein wenig ins Schwitzen. Denn anschliessenden “Downhill” unterbrechen wir für einen Besuch an einem Waserfall, be idem wir auch ein kurzes Bad nehmen können. Der Rest des Tages ist einfaches radeln entlang der Küste mit traumhaften Blicken auf die Insel Maripipi. Kokospalmen, Bananen- und Mangobäume sowie Reisfelder säumen unseren Weg.
Übernachtung im Resort (F M A) * 75 km * 350 Hm

Tag 4
Naval,Biliran – Ormoc, Leyte
Heute geht es von Biliran nach Ormoc, auf’s “Festland”. Ein „stop“ an der Brücke, die Biliran mit Ormoc verbindet ist ein MUSS. Die Aussicht ist einfach zu geniessen. Der Rest des Tages geht es auf „rollenden“, verkehrsfreien und asphaltierten Strassen nach Ormoc. Es sind zwar keine extrmen Steigungen zu erwarten aber am Ende des Tages haben wir trotzdem 850 Höhenmeter abgeradelt.
Heute haben wir auch die Alternative, den Danao See, ca. 600km hoch gelegen zu besuchen und und wir ziehen uns mit Muskelpower auf einem Floss über den See. Am Ende des Tages sthet dann ein 15 km “Downhill” an, mit phantastischem Blick auf die Bucht von Ormoc.
Übernachtung: Resort (F M A) * 75 km * 850 Hm

Tag 5
Ormoc, Leyte – Hilongos, Leyte
Heute steht eine wunderschöne Flachetappe auf dem Programm. Von Ormoc nach Hilongos ist die höchste Erhebung der Anstieg zu den unzähligen Brücken, die auf unserem Weg liegen. Eine traumhafte Aussicht erwartet uns: links, die Bergkette von Leyte und davor Reisterassen und rechts das Meer, mit Blick auf die Insel Cebu.
Übernachtung: Pension Haus (F M A) * 75 km * 50 Hm

Tag 6
Hilongos, Leyte – Anda, Bohol
Am Morgen nehmen wir ein für die Philippinen typisches "Outrigger-Boot" und fahren von Leyte auf die Insel Bohol (ca. 2h Fahrzeit). Nach dem Mittagessen fahren wir entlang von Reisfeldern in den Osten von Bohol. Vorbei an netten Fischerdörfern erreichen wir unser Beachresort in Anda (1 ÜN), an einem der schönsten Strände der Philippinen.
Übernachtung: Resort (F M A) * 50 km * 250 Hm

Tag 7
Anda – Carmen
Heute geht es ins Landesinnere. Vorbei an Reisterrassen und kleinen Dörfern fahren wir nach Carmen 
Übernachtung: Mountain Resort (F M A) * 65 km * 450 Hm

Tag 8
Carmen – Loboc
Heute geht es zu den “Chocolate Hills”. Nach dem Aussichtpunkt, an dem wir die Chocolate Hills bewundern können, geht es 15km durch Reisfelder. Nach einem kleinen Stop in einem Schmetterlingsgarten, radeln wir den Rest des Tages fast nur noch bergab nach Loboc. In unserem Resort (1 ÜN) wartet ein “Infinity” Pool auf uns .
Übernachtung: Mountain Resort (F M A) * 60 km * 450 Hm

Tag 9

Loboc - Tagbilaran
Von Loboc machen wir uns am Morgen auf in Richtung der “Tarsiere”. Die Tarsiere, sind die kleinsten Primaten der Welt. Von hier geht es nach einem kleinen Anstieg bergab zurück ans Meer. Die letzten Kilometer fahren wir entlang einer Küstenstraße nach Tagbilaran (
Übernachtung: Resort (F M A) * 35 km * 350 Hm

 

Tag 10

Tagbilaran - Siquijor
Heute geht es mit dem Boot nach Siquijor, die “mystische” Insel. Wir radeln zu unserem Resort (3 ÜN) und genießen den Tag am Strand.
Übernachtung: Resort (F M A

 

Tag 11

Siquijor
Heute umrunden wir Siquijor. Traumhaftes Radeln auf guten Straßen erwartet uns. Ein kleiner Anstieg am Morgen und der Rest des Tages durch kleine Dörfer mit immer lächelnden Filipinos. Am Mittag haben wir die Gelegenheit zu Schnorcheln. Dieser Tag ist garantiert ein weiterer Höhepunkt der Tour. .
Übernachtung: Resort (F M A) * 75 km * 350 Hm

 

Tag 12

Siquijor
Siquijor hat mehr zu bieten als nur die Küstenstraße. Heute erkunden wir das Landesinnere und die “Geübten” Radler können sich auf einen schweißtreibenden Anstieg gefasst machen. Durch einen Regenwald geht es auf eine Höhe von ca. 630m ü.NN. Hier wartet ein traumhafter Downhill auf uns. Am Ende des Downhills machen wir Halt an einem wunderschönen Wasserfall und gönnen uns ein erfrischends Bad
Übernachtung: River Resort (F M A) * 75 km * 250 Hm

 

Tag 13

Siquijor – Moalboal
Heute geht es sehr früh los. Ohne Frühstück fahren wir per Boot nach Dumaguete (ca. 45Min Bootsfahrt). Hier frühstücken wir. Nach dem Frühstück setzen wir nach Cebu über und fahren unsere letzte Radetappe entlang einer traumhaften Küstenstraße nach Moalboal
Übernachtung: Beach Resort (F M A) * 65 km * 350 Hm

 

Tag 14
Moalboal - Cebu
Heute verabschieden wir uns von den Philippinen. Nach dem Frühstück brechen wir nach Cebu auf, wo unsere Tour endet. Individuelle Heimreise ab Cebu.
(F M)

 

tour daten
status
status
12 - 25 Okt 19
noch Plätze
08 - 22 Nov 19
noch Plätze
Biketour Outdoor
07 - 19 Dez 19
noch Plätze
Biketour Outdoor
18 - 31 Jan 20
noch Plätze
25 Jan - 07 Feb 20
noch Plätze
07 - 20 Mlär 20
noch Plätze
21 Mär - 03 Apr 20
noch Plätze
oder auf Gruppenanfrage

Biketour Outdoor
die Tour findet garantiert statt


Leistungen pro Personen - garant. Durchführung (ab 2 TN)

Fahrradtour

14 Tage/ 13 Übernachtungen (hier sind unsere Partnerhotels)

Fahrradtour
Vollverpflegung (3 Mahlzeiten , alle Getränke exclusive Bier - keine Sprituosen)
Fahrradtour
Service Fahrzeug
Fahrradtour
Bootgebühren
Fahrradtour
Gepäcktransport während der Biketouren
Fahrradtour
Detailierte (tägliche) Tourenbeschreibung
Fahrradtour
Aktivitäten (Hiking und Caving)
Fahrradtour
Deutschspr. Reisebetreuung

 

zusätzliche Info

Fahrradtour Schwierigkeitsstufe der Tagestouren sind leicht - mittel
Fahrradtour Die Teilnehmer sollten über gute konditionelle Verfassung verfügen und
schon des öfteren auf dem Fahrrad gesessen habenl
Fahrradtour Die Veranstalter übernehmen keine Haftung bei Unfällen und Verletzungenl
Fahrradtour Die Tour wird während der kompletten Zeit von einem ServiceFahrzeug
begleitet, welches das Gepäck und evtl. "müde" Biker transportiert
Fahrradtour Visa - 21 Tages Visum wird bei Ankunft ausgestellt
Fahrradtour Malaria - Auf den Insel, die wir bereisen gibt es kein Malaria
Fahrradtour Flug - Empfohlen wird direkt nach Cebu City zu fliegen. Einige Fluggesellschaften, die Cebu direkt anfliegen sind Cathay Pacific und Qatar. Für Eure Flugbuchung können wir Magellan Travel empfehlen.

 

 

 






Radtour Radreise Philippinen Fahrrad Fahrradtouren bed & Breakfast Biketour Outdoor
© BUGOY Bikers - All rights reserved